Emil und die Detektive
Herkunftsland:  Deutschland
Jahr: 1931
Regisseur: Gerhard Lamprecht
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: Disc ID: 1B43-69FC-B9B6-BC66
Laufzeit: 1:09 (69 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: Black & White, 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 01. März 2003
Sammlungstyp: Besitz (#293)
Status: Verfügbar
Received: 06. Dezember 2013
Gift from: Marcel
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Bewertung Audio: 0 / 10
Bewertung Extras: 0 / 10
Übersicht
In Gerhard Lamprechts fesselnder Erstverfilmung des Kinderbuchklassikers von Erich Kästner aus dem Jahr 1931 wird Emil Tischbein im Zug, der ihn zur Großmutter nach Berlin bringen soll, um 140 Mark bestohlen. Um sich das Geld zurückzuholen, verfolgt er den dreisten Dieb gemeinsam mit einer Berliner Kinderclique und seiner Kusine »Pony Hütchen« quer durch die Metropole. Am Ende gelingt es den jungen Detektiven, den Gauner dingfest zu machen.
DVD-Cover
Emil und die Detektive
Emil und die Detektive
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Klassiker
Crime
Familie
Studios
Production Studios:
 • Universum Film
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital Mono
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
Szenenanwahl
Mitarbeiter
Regie
Gerhard Lamprecht....Regisseur
Autor(en)
Erich Kästner....Vorlage
Billie Wilder....Drehbuch
Produktion
Günther Stapenhorst....Produzent
Kinematographie
Werner Brandes....Kameramann
Musik
Allan Gray....Komponist
Sound
Hermann Fritzsching....Sound
Dr. Carlheinz Becker....Sound
Künstlerische Gestaltung
Werner Schlichting....Production Designer
Besetzung
Käthe Haack....Frau Tischbein
Rolf Wenkhaus....Ihr Sohn Emil
Olga Engl....Die Grossmama
Inge Landgut....Pony Hütchen
Fritz Rasp....Der Mann mit dem steifen Hut
Rudolf Biebrach....Wachtmeister Jeschke
Hans Joachim Schaufuss....Gustav mit der Hupe
Hans Richter....Der fliegende Hirsch
Hubert Schmitz....Der Professor
Hans Albrecht Löhr....Dienstag
Waldemar Kupzyk....Gerold
Ernst Eberhard Reling....Mittenzwey
Martin Baumann
Gerhard Dammann
Rudolf Lettinger
Margarete Sachse
Georg Schnell