Das Geheimnis von Kells (Collectors Edition)
Collectors Edition
Originaltitel: The Secret of Kells
Herkunftsland:  Belgien,  Frankreich,  Irland
Jahr: 2009
Regisseur: Tomm Moore
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-048317-775309
Laufzeit: 1:19 (79 Min.)
Verpackungstyp: Digibook
Bildformat: Color, 1.78:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 23. Oktober 2012
Sammlungstyp: Besitz (#330)
Status: Verfügbar
Received: 20. März 2015
Gift from: Marcel
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Bewertung Audio: 0 / 10
Bewertung Extras: 0 / 10
Übersicht
Irland im 9. Jahrhundert. In einer abgeschiedenen Waldgegend liegt Kells Abbey, ein altes, von Mauern umgebenes Kloster. Dies ist die Heimat des zwölf 12-jährigen Brendan, der noch nie die Welt außerhalb der Abei gesehen hat.

Sein Onkel Abt Cellach ist besessen vom Bau eines mächtigen Schutzwalls, um sein Kloster vor plündernden Wikingern zu schützen. Eines Tages trifft der berühmte Meister-Buchmaler Aidan ein, mit einem legendären Buch voller Geheimnisse, Weisheit und mystischen Kräften. Um Aidan bei der Vollendung des Buches zu helfen, muss Brendan seine tiefsten Ängste überwinden und sich in den verzauberten Wald voller Fabelwesen begeben. Hier trifft er auf das feengleiche Wolfsmädchen Aisling, die ihm bei seiner gefährlichen Mission hilft. Doch sie haben nicht viel Zeit, denn die Wikinger stehen vor den Toren von Kells, ein Sieg der Dunkelheit scheint nah.

Zum irischen Soundtrack vereinigen sich Fantasie und keltische Mythologie in einer Bilderwelt von tagträumerischer Schönheit. Die faszinierende Mixtur aus handgemalten, von alter Buchmalerkunst inspirierten Zeichnungen und neuester Computertechnik brachte dem Film eine Oscar®-Nominierung als „Bester Animationsfilm“.
DVD-Cover
Das Geheimnis von Kells (Collectors Edition)
Das Geheimnis von Kells (Collectors Edition)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Animation
Fantasy
Familie
Studios
Production Studios:
 • Studio Les Armateurs
 • Vivi Film
 • Cartoon Saloon
Media Companies:
 • Pandastorm Pictures
Audioformate
Deutsch  DTS HD Master Audio 5.1
Englisch  DTS HD Master Audio 5.1
Audio-Kommentar  DTS HD Master Audio 2-Channel Stereo
Untertitel
Englisch
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature (Blu-ray)
2Main Feature (DVD)
Extras
Szenenanwahl, Trailer, Bonus Trailers, Making Of, Kommentar, Entfernte Szenen, Vergleich mit dem Storyboard
Mitarbeiter
Regie
Tomm Moore....Regisseur
Autor(en)
Tomm Moore....Vorlage
Fabrice Ziolkowski....Drehbuch
Produktion
Ivan Rouveure....Ausführender Produzent
Les Armateurs
Didier Brunner....Produzent
Vivi Film
Viviane Vanfleteren....Produzent
Viviane Vanfleteren....Ausführender Produzent
Cartoon Saloon
Paul Young....Produzent
James Flynn....Ausführender Produzent
Schnitt
Fabienne Alvarez-Giro....Schnitt
Musik
Bruno Coulais....Komponist
Aisling's Song
Tomm Moore....Songschreiber
Bruno Coulais....Songschreiber
Sound Post Production: Piste Rouge
Sound
Bruno Seznec....Sound
Sébastien Marquilly....Sound Designer
Sébastien Marquilly....Sound Editor
Sébastien Cortequisse....Sound Editor
Alexandre Fleurant....Sound Editor
Fabien Devillers....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Ross Stewart....Art Director
Besetzung
Evan Mc Guire....Brendan (Stimme)
Christen Mooney....Aisling (Stimme)
Brendan Gleeson....Abbot Cellach (Stimme)
Mick Lally....Aidan (Stimme)
Liam Hourrican....Brother Tang and Leonardo (Stimme)
Paul Tylac....Brother Assoua (Stimme)
Michael Mc Grath....Adult Brendan (Stimme)
Paul Young....Brother Square (Stimme)
Additional Voices and Walla
Nora Twomey.... (Stimme)
Clair Funchion.... (Stimme)
Gaelle Hersent.... (Stimme)
Sean Lennon.... (Stimme)
James O Halloran.... (Stimme)
Alli McCann.... (Stimme)
Conor O Halloran.... (Stimme)
Marie Thorhauge.... (Stimme)
Jonas Hoffmann.... (Stimme)
Fabian Erlinghäuser.... (Stimme)
Kairen Waloch.... (Stimme)